Untitled Page

Querfurt, April 2013                   Dr. Konrad Kühne
Teil II:   Nachbau der Schäfferschen Waschmaschine im MDR-Fernsehen
Am 27. März 2013 weilte ein Kamerateam des MDR in Querfurt, um Aufnahmen von unserer Waschmaschine für eine Sendung der journalistischen Unterhaltung mit dem Sendetitel „Das gibt’s nur hier“ zu drehen.

Am 13. April 2013, 20:15 Uhr präsentierte dann Wolfgang Lippert Personen, Gebäude, Landschaften etc. aus dem mitteldeutschen Raum in Form eines „Rankings“.

Unter 66 guten Gründen auf Mitteldeutschland stolz zu sein, so stand es im Fernsehmagazin Prisma, schaffte es "Schäffers Waschmaschine" immerhin auf den neunten Platz und damit unter die "Top 10". Eine tolle Würdigung der Bemühungen unseres Vereins Jacob Christian Schäffer wieder bekannt zu machen.

Unsere Forschungen setzen wir natürlich fort. Z.Z. versuchen wir, den interessanten Bildungsweg Schäffers nachzuzeichnen und bereiten unsere nächste Vitrinenausstellung  zum Thema: „Schäffer - ein Wegbereiter der modernen Papierproduktion“ vor.

Eine Einstimmung in dieses Thema gibt es im Heft 9 der „Querfurter Heimatblätter“ durch einen Beitrag des schon erwähnten Wissenschafts-journalisten Dr. Eckart Roloff.
Archiv
Weiter
Google%20Map